An alle Erziehungs- und Sorgeberechtigten
Wienrode, 20.02.2021


Informationen zum Schulbetrieb ab 1. März 2021


Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Erzieherinnen und Erzieher,
wir danken Ihnen für die Ausdauer, Geduld und Energie, die Sie in den vergangenen Wochen aufgebracht haben und möchten Ihnen nun (wie versprochen) die Informationen geben, wie
der Schulbetrieb ab 1. März 2021 erfolgen wird.
Von Seiten des Ministeriums in Sachsen – Anhalt wurde festgelegt, dass ab 01.03.2021 die Grund- und Förderschulen wieder öffnen können.
Dabei gilt die Bestimmung, dass der Unterricht in festen Gruppen stattfinden und die Kontakte weiterhin eingeschränkt werden müssen.
Somit werden wir unsere Schule ab 1. März 2021 vollständig wieder öffnen und den Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler gleichzeitig und in der regulären Zeit anbieten.
Die Organisation des Schulbetriebs erfolgt in der Form, die wir bis zu den Weihnachtsferien umgesetzt hatten. Daher bleiben die festen Gruppen und die Zuordnungen der Kolleginnen und Kollegen bestehen.
Weiterhin werden wir vorerst auf gemeinsame Aktivitäten als Schule und wechselnde Kontakte unter den verschiedenen Lerngruppen verzichten müssen und benötigen noch etwas Geduld,
bevor die Einschränkungen schrittweise aufgelöst werden können.
Der Beginn unserer Nachmittagsangebote wird erst ab 15.03.2021 wieder möglich sein.
Weitere Hinweise und Antworten auf Fragen zum Schulbetrieb erhalten Sie auf dem Blatt 2.
Wir freuen uns sehr darauf, dass wir ab 1. März 2021 gemeinsam mit Ihren Kindern wieder in den normalen Schulalltag (mit einzelnen Einschränkungen) zurückkehren können.
Für unsere Kolleginnen und Kollegen möchten wir am Montag (01.03.2021) erneut die Schnelltestungen anbieten. Um dies zeitlich umsetzen zu können, benötigen wir Ihre Unterstützung und möchten Sie daher um Verständnis bitten, dass wir an diesem Tag ausnahmsweise erst um 9.00 Uhr mit dem Unterricht beginnen werden.
Die Transportunternehmen sind darüber informiert und werden Ihre Kinder an diesem Tag etwas später von zu Hause abholen.
Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern weiterhin viel Energie und Zuversicht und freuen uns darauf, am 1. März wieder gemeinsam beginnen zu können!


Mit freundlichen Grüßen
gez. Heike Boks
(Schulleiterin